Wissen & Arbeit

„Wissen ist Macht“ (Francis Bacon, 1561–1626)


Wissen ist aber auch Zukunft.

Der Vorsprung von Wissen ist eine der wichtigsten Zutaten für eine erfolgreiche Zukunft.
Egal ob in der Ausbildung, im Studium oder im Arbeitsumfeld. Wissen muss sich entwickeln und weitergegeben werden.
Entweder durch einen Personalwechsel gezwungenermassen, einer Produktentwicklung für den Wettbewerb bzw. Marktvorsprung oder für die Unternehmens-Strategie hervorgerufene Notwendigkeit ist Wissensweitergabe ein essentieller Bestandteil von Institutionen, Unternehmen und Kommunen. Zudem ist Wissen die Basis für den wichtigen Schritt von Schülern, Lehrlingen und Studenten in das Berufsleben.
Eines der bedrückendsten Erlebnisse oder Katastrophen-Vorstellungen vieler Unternehmer ist, wenn das Wissen verloren geht.
Keine Datensicherung, keine Weitergabe von Informationen, keine eigene Erfahrung machen = kein Fortschritt = ein nicht mehr aufholbarer Rückschritt.

Arbeitsplatz 4.0

Unsere beruflichen Tätigkeiten haben sich in den vergangenen Jahrzehnten laufend gewandelt. Ebenso wurden die Räume, Arbeitsplätze und die Art zu und voneinander zu Lernen immer wieder angepasst.
Voneinander Lernen = Zusammenarbeit, Erfahrungsaustausch, Weiterentwicklung und wird als Collaboration oft in einem Satz genannt.
Somit läuft Information, Wissen, Entwicklung, Existenz etc. in einer neuen Form auf Hochtouren. Die Digitalisierung verhilft viele dieser wichtigen Komponenten den neuen Anforderungen gerecht zu werden.
Somit ist im Zuge der Digitalisierung und Industrie 4.0 auch der Arbeitsplatz 4.0 die logische Folgerung und Notwendigkeit.

Success 4.0

Passende Werkzeuge für die unterschiedlichen Anforderungen liefern Ihnen PUNKT 3 – Bild und Ton.
Konzepte, Analysen, Vorschläge, Prototypen und die Umsetzung inkl. Anlagenbau.
Unter der Devise „Zeit für die wichtigen Dinge“ entwickeln wir Werkzeuge, Produkte und Anwendungen, die Ihre Arbeitswelt leicht und einfach unterstützt.

Die neue Wissens- und Arbeitswelt mit Tools von PUNKT 3 – Bild und Ton

  1. Information & Advertising with DigiSign 
    • Displays, Digitale Anzeigen, Türschilder und Touchscreen-Lösungen
  2. Entry & Registration with Access 
    • Besucher An-/ Abmeldeterminal für Empfangsbereiche und Rezeptionen
  3. Overview & ToDo with ProVis
    • automatisiert dargestellte Dashboards für Arbeitsgruppen und Manager
  4. Learn & Collaborate with KnowVis
    • Scrum Rooms, War Rooms, Collaboration Areas
    • Sitzungszimmer, Meetingräume, Konferenzzimmer
    • Klassenzimmer, Hörsäle etc.

Kontakt für einen Besuchstermin


Die Digitalisierung & Industrie 4.0

Idealerweise passt sich der Arbeitsplatz an die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten an.
Wichtiger erscheint mir jedoch der Ansatz, die Unternehmensentwicklung und Zukunftsstrategie durch die Anpassung der Arbeitsplätze und der zur Verfügung gestellten Werkzeuge in den Vordergrund zu stellen.
Mitarbeiter werden die Werkzeuge nach guter Einführung nutzen und verhelfen somit rascher die Unternehmensziele zu erreichen und den Vorsprung am Markt auszubauen. Die Ressource Mensch wird hiermit gefördert und vorteilhafter eingesetzt.
Rascher, einfacher und flexibler arbeiten.
Das ist nicht nur der Arbeitsplatz alleine. Dies ist die Evolution der Tätigkeiten in unserem beruflichen, künftigen Alltag.
Verhelfen Sie Ihrem Unternehmen zur dynamischen Entwicklung mit speziell für Sie entwickelnden, hilfreichen Werkzeugen am Arbeitsplatz.
(Alfred Halbeisen, BSC)

Huddle-, Scrum- und War-Rooms

Früher waren es die Bezeichnungen Konferenzraum oder Besprechungszimmer.
Die neuen, arbeitsverändernden Strategien verlangen nach neuen Austauschmöglichkeiten um Wissen und Arbeitsfortschritt mit den Arbeitskollegen, Lieferanten und Kunden auszutauschen.
Neben neuen geschaffenen Räumen um zu relaxen, sich kurzfristig zu erholen, in sich zu gehen oder abgeschotteten Einzel-Arbeitskojen für intensiv und voll konzentriertes Arbeiten sind kleinere Räume für Gruppen bis 4 Personen voll im Trend.
Durch den immer rascheren Informationsaustausch und die Notwendigkeit mit wenig Zeiteinsatz ordentliche Fortschritte zu erreichen, haben sich diese neuen Arbeitsinseln in kurzer Zeit entwickelt und der Arbeitswelt angepasst.
Mittlere Meetingräume für mehr Teilnehmer sind je nach Unternehmensgrösse und Arbeitsweise weiterhin gewünscht.  Deren Einsatz ist jedoch anders gelagert. Übergreifende Projektbesprechungen, Analysen, Entscheidungsprozesse etc. werden hier abgehalten.

(c) PUNKT 3 – Bild und Ton

src="https://images.provenexpert.com/e6/f6/9a9b2042557c7a9ccd0d88bbeb4f/widget_recommendation_465_0.png?t=1532247981266" alt="Erfahrungen & Bewertungen zu PUNKT 3 – Bild und Ton anzeigen" style="border:0" />