Propro-living-logo-280Living Technologie

Wörtlich übersetzt machen Smart-Home-Systeme das Zuhause „intelligent“. Dazu wird vorhandene Technik durch moderne Sensoren und Steuerungen so ergänzt und vernetzt, dass man sie zentral programmieren und steuern kann.

Ziel ist, das Haus bzw. die Wohnung sicherer zu machen, das Leben der Bewohner zu vereinfachen und wo immer möglich Energie einzusparen.


video tuersprechanlageNEU! Video-Türsprechanlagen

ProLiving® bietet seinen Kunden nun auch sichere und innovative Video-Türsprechanlagen an die einfach per Smartphone gesteuert werden können.

Die Videotürsprechanlage von ProLiving vereint Design, Komfort und einzigartigen Funktionsumfang. Das Klingeln, Sprache und Kamerabilder der Türstation werden auf Ihr HomeCenter oder Smartphone übertragen, zuhause und unterwegs. Sie können von überall mit Ihren Besuchern sprechen, sie sehen und die Tür öffnen.

Einfache Bedienung und Kommunikation per Video über das ProLiving Home Center oder über die ProLiving App von Ihrem Smartphone oder Tablet.


sicherheitspaketSicherheitspaket für alle Fälle

ProLiving® Security setzt neue Massstäbe im Haus- und Personenschutz. Ein Notfallknopf auf dem Smartphone ergänzt das bestehende Haus – Sicherheitskonzept.

Mit ProLiving SmartHome Plus kann ein weitaus höheres Sicherheitsniveau erreicht werden als mit bisherigen – isolierten – Alarmlösungen.

Die vernetzte Sicherheitstechnik ist „State of the art“, weil sie moderne Technikkomponenten auf Wunsch mit Services wie einer 24/7-Alarmzentrale und weiterführenden Aktionen verknüpft.

Dieses mehrstufige Sicherheitskonzept bis hin zur professionellen Eingreiftruppe schützt Werte und Wissen gleichermassen. Und: ProLiving ermöglicht individuelle Sicherheitskonzepte zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.


sparenSparen Sie einfach Geld

Elektronisch gesteuerte Heizkörperventile von ProLiving® in Verbindung mit Tür-Fenster-Kontakten haben ein Energiesparpotential von bis zu 24 %.

Mit ProLiving® Energy-Sensoren realisieren Sie eine vollautomatische Steuerung Ihrer Heizungsanlage. Auf Grundlage von individuellen Heizkurven pro Zimmer passt das HomeCenter permanent die Raumtemperaturen automatisch an.

Diese deutliche Energieeinsparung kann durch den Betrieb von zusätzlichen Tür-Fenster-Kontakten nochmals verbessert werden, da bei einer möglichen Fensteröffnung sofort automatisch die Heizung heruntergefahren und damit der nutzlose Energieverbrauch vermieden wird.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  1. Energieeinsparpotential von bis zu 24%.
  2. Deutlich tiefere Investitionskosten im Verhältnis zu anderen Massnahmen wie Wärmedämmung, Austausch von Fenstern oder Erneuerung von Heizsystemen.
  3. uvm.

rauchwarnmelderRauchwarnmelderpflicht

In vielen Bundesländer sind Rauchwarnmelder bereits gesetzlich vorgeschrieben. Informieren Sie sich, ob auch Sie bereits dazu verpflichtet sind.

Rauchwarnmelderpflicht in Österreich

In Österreich bedingt die OIB-Richtlinie 2 (als aktuelle Bauordnung in den meisten Bundesländern verpflichtend) in Aufenthaltsräumen von Wohnungen (ausgenommen Küchen) den Einbau.

-> Regelungen in Österreich

Rauchwarnmelder in der Schweiz und Liechtenstein

In der Schweiz ist die Installation von Rauchmeldern nicht verpflichtend. Einige Versicherungen bieten jedoch Rabatte an, wenn ein Rauchwarnmelder installiert wurde. In Liechtenstein empfiehlt das Amt für Bevölkerungsschutz die Verwendung von Rauchwarnmeldern.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.